Kreisfeuerwehrverband         Salzlandkreis e.V.                                      Der Vorstand    ----------------------------------------------------------------------------------------------   An die Wehrleiter / Stellvertreter der Mitgliedsfeuerwehren im Kreisfeuerwehrverband Salzlandkreis e.V.                                                                                    Unseburg,30.09.2017                Einladung zum Kreiskameradschaftsabend 2017   Entsprechend unserem Terminplan, der jeder Feuerwehr zugegangen ist, führen wir auch in diesem Jahr einen Kreiskameradschaftsabend für alle Feuerwehrkameraden mit ihren Partnern durch. Dieser wird am 04.11.2017 um 19:00 Uhr in 39448 Hakeborn in der Gaststätte „ Zur Warthe“, Langestraße 29, stattfinden. Weitere Informationen zur Veranstaltung findet Ihr auf der Einladung. Bitte die Meldung bis zum 27.10.2017 an Kamerad Lothar Meyer oder an Roland Rasehorn richten.   Mail-Adressen : lothar_meyer@t-online.de                            rolandrasehorn@aol.de      Mit Kameradschaftlichen Grüßen   gez.Lothar Meyer Kreisvorsitzender  
Die meisten Brandopfer (70 Prozent) verunglücken nachts in den eigenen vier Wänden. Gefährlich ist dabei nicht so sehr das Feuer, sondern der Rauch. 95 Prozent der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung! Rauchmelder haben sich als vorbeugender Brandschutz bewährt.
Kreisfeuerwehrverband SALZLANDKREIS e.V.
Kreisfeuerwehrverband      Salzlandkreis e.V. Fachgruppe Alters & Ehrenkameraden   An die Alterskameradinnen und Alterskameraden der Mitgliedsfeuerwehren des KFV-SLK e.V.                                                                                                                                                                  Atzendorf,12.09.2017   Sehr geehrte Alterskameradinnen, sehr geehrte Alterskameraden, auch im fünften Jahr nach der Fusion der Kreisfeuerwehrverbände zum KFV SLK e.V. wollen wir gemeinsam mit Euch auf eine erfolgreiche Verbandsarbeit zurückblicken. Für die Fachgruppe ist das ein Anlass, ein Treffen in Hakeborn durchzuführen.  Am Samstag, den 14. Oktober 2017 um 15.00 Uhr, laden wir unsere  Alterskameradinnen und Alterskameraden nach Hakeborn recht herzlich ein.  Treffen werden wir uns in der   Gaststätte „Zur Warthe„ Lange Straße 29, 39448 Hakeborn.                                                                   Nach der Begrüßung und den Grußworten der Gäste,  wird uns der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Salzlandkreis e.V. zur Kaffeetafel herzlich einladen. Mit musikalischer Unterhaltung,  Informationen, einem kleinen Programm und Zeit für Erinnerungen an die vergangene Feuerwehrzeit, wird der Nachmittag ausklingen. Der Abend beginnt mit einem Buffet und danach geht es mit musikalischer Unterhaltung weiter. Weitere Informationen zur Veranstaltung findet Ihr in der Einladung. Wie in den letzten Jahren ,sollte die An-und Abfahrt der Alterskameraden innerhalb der Brandabschnitte selbst organisiert werden . Wir wünschen eine gute Anreise, bitte in Uniform (wer eine besitzt). Die Veranstaltung wird gegen 21:00 Uhr  ausklingen. Zur besseren Vorbereitung der Veranstaltung, bitten wir um eine Rückmeldung .  An   Roland Rasehorn                                        E-Mail : rolandrasehorn@aol.de         Bornscher Weg 1                                        Tel.-Nr.: 039266 50508        39443 Staßfurt OT Atzendorf   Mit kameradschaftlichen Grüßen Roland Rasehorn                                                  stellv. Vorsitzender  KFV SLK e.V.   
Information zu den Landesmeisterschaften des LFV - 2017  Löschangriff                                  - Nass -  Männer    08.09.2017 in Teutschenthal Teilnehmer aus dem Salzlandkreis, die Mannschaft der OFW Unseburg 
Feuerwehr Lauf 1 Lauf 2 Bestzeit Platz Rübeland 24,12 22,87 22,87 1 Garitz - Bornum 23,17 39,45 23,17 2 Hasselfelde   24,25 24,25 3 Boßdorf 24,51 24,98 24,51 4 Reinsdorf 24,58   24,58 5 Tryppehna 24,60   24,60 6 Schmilkendorf 34,77 25,59 25,59 7 Bandau 26,18 28,18 26,18 8 Gollma 29,23 26,35 26,35 9 Mannhausen 28,52 26,47 26,47 10 Dequede 26,60 28,78 26,60 11 Wiepke 26,91 26,92 26,91 12 Ditfurt 38,64 27,26 27,26 13 Miltern 43,18 27,30 27,30 14 Kläden 29,83 27,95 27,95 15 Roxförde 29,02 37,63 29,02 16 Teutschenthal   29,21 29,21 17 Kehnert   29,30 29,30 18 Gröningen 32,49 29,92 29,92 19 Niederröblingen 32,45 30,48 30,48 20 Obschütz 31,12 34,48 31,12 21 Unseburg 40,37 32,82 32,82 22 Thürungen 56,76 32,86 32,86 23 Straguth/Deetz   37,01 37,01 24 Stadt Loburg   39,97 39,97 25 Drosa     o.W. 26 Impressum
Nachruf                   Gerd Bartholomäus  „ Der Hauptmann 
Am 11. Dezember 2017 verstarb der Alterskamerad und Feuerwehrhistoriker                                  Hauptbrandmeister a.D. Gerd Bartholomäus                                im Alter von 88 Jahren . Kamerad Bartholomäus begann seine Feuerwehrlaufbahn im Januar 1947. In den Jahren bis 1953 qualifizierte er sich stetig und wurde, am 01. Juni 1953 Abteilungsleiter Feuerwehr beim VPKA Bernburg . Diese Funktion übte er bis zu seiner Versetzung in den Ruhestand, im April 1989 aus . In der Zeit als Abteilungsleiter Feuerwehr hat er sich für den Aufbau und für einen flächendeckenden Brandschutz im damaligen Kreis Bernburg eingesetzt .                                                                                                                                                               --  Gerd Bartholomäus, war ein Feuerwehrmann mit Leib und Seele --  Nach seiner Versetzung in den Ruhestand wurde er Mitglied der Altersabteilung der Ortsfeuerwehr Bernburg . Sein persönlicher Einsatz für die Aufarbeitung der Feuerwehrgeschichte des Landes                 Sachsen - Anhalt und des Salzlandkreises war für den Verstorbenen nicht nur selbstverständlich, sondern wurde für Ihn zum Lebensinhalt . In der Zeit nach 1993 war er ein aktives Mitglied der Fachgruppe  „ Historiker „ des Landesfeuerwehrverbandes   Sachsen - Anhalt  und wurde von den Mitgliedern für seine Erfahrungen und Sachlichkeit sehr geschätzt . Ein vorbildlicher Kamerad,  der die hohe Verantwortung des Ehrenamtes - Feuerwehrmann - stets im Blick hatte .  Für seine Leistungen im Feuerwehrwesen wurde er u. a. mit mehren  Auszeichnungen des Deutschen Feuerwehrverbandes geehrt . Wir haben einen pflichtbewussten und hilfsbereiten Alterskameraden verloren und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren .                                                                                                                                                         Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen unseres Alterskameraden.  Lothar Meyer                                                                        Roland Rasehorn Vorsitzender KFV Salzlandkreis e.V.                                    FG Alters & Ehrenkameraden
    Sehr  geehrte Kameradinnen und Kameraden ! Für die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage wünsche ich Euch und Eueren Familien besinnliche und viele ruhige Stunden . Ich verbinde meine persönlichen Wünsche mit der Hoffnung, 2018 möge ein glückliches und friedvolles Jahr werden, vor allem im persönlichen Bereich, in dem - wie wir alle wissen - Gesundheit und Zufriedenheit von unschätzbarem Wert sind . Lothar Meyer Vorsitzender KFV  Salzlandkreis e.V.